Stephen_Mulligan_WEB_SMALL-5.jpg

"Mulligan and the Atlanta Symphony Orchestra seemed to revel in its [Strauss’s Death and Transfiguration] gorgeous sound and played it to its dramatic fullness….an exemplary performance."

WILLIAM FORD FOR BACHTRACK

KALENDAR

28. SEPTEMBER

KONZERT: ATLANTA SYMPHONY ORCHESTRA

First Presbyterian Church of Atlanta

Atlanta Symphony Orchestra
Jens Korndörfer, O
rgel

Organist Jens Korndörfer führt ein Programm zur Umwidmung der Orgel in der First Presbyterian Church in Atlanta auf, begleitet vom Atlanta Symphony Orchestra.

GUILMANT, 1. Sinfonie
JONGEN, Symphonie Concertante

 

4. NOVEMBER

KONZERT:
ATLANTA SYMPHONY YOUTH ORCHESTRA

Das Eröffnungskonzert von ASYO der Saison 2018-2019 mit einem studentischen Gewinner des jährlichen Konzertwettbewerbs.

ENESCU, 1. Rumänische Rhapsodie
RACHMANINOFF, 2. Klavierkonzert
BRAHMS, 2. Sinfonie

Woodruff Arts Center

Atlanta Youth Symphony Orchestra
Jason Guo, Klavier

8. & 9. DEZEMBER

LOS ANGELES PHILHARMONIC

Stephen fungiert als zweiter Dirigent für Michael Tilson-Thomas.

IVES, A Symphony: New England Holidays

Walt Disney Concert Hall

Los Angeles Philharmonic
Los Angeles Master Chorale

31. DEZEMBER

SILVESTERKONZERT

Ein Silvester-Walzer-Festkonzert mit Musik aus Tschaikowskis Balletten.

STRAUSS JR., Ouvertüre: Die Fledermaus
TSCHAIKOWSKI, Pas de Deux aus Der Nussknacker
MEHRERE, Auswahl mit Joe Gransden
WILLIAMS, Abenteuer auf der Erde aus E.T.
STRAUSS JR., An der schönen blauen Donau
MEHRERE, Auswahl mit Francine Reed
TSCHAIKOWSKI, Dornröschen Walzer
STRAUSS JR., Donner und Blitz Polka
SAINT-SAENS, Bacchanal aus Samson und Delilah
STRAUSS SR., Radetzky Marsch

Sandy Springs Performing Arts Center

Atlanta Symphony Orchestra
Joe Gransden, Sänger und Trompete
Francine Reed, Sängerin

20. JANUAR

KONZERT: ST. LOUIS SYMPHONY

Ein Konzertdebüt mit der St. Louis Symphony.

BEETHOVEN, 3. Ouvertüre Leonore
MOZART, Klarinettenkonzert
DVORAK, 8. Sinfonie

University of Missouri, Columbia

St. Louis Symphony
Diana Haskell, Klarinette

5., 6., 7., 8. FEBRUAR

Woodruff Arts Center

Atlanta Symphony Orchestra
Choo Choo Hu, Klavier

KONZERT: "SHE COMPOSES"

Ein Programm mit dem Titel "She Composes", mit Werken von Schumann & Boulanger.

C. SCHUMANN, Klavierkonzert, I.
F. HENSEL MENDELSSOHN, Ouvertüre in C
BEACH, Sinfonie “Gaelic”, III.
PRICE, 3. Sinfonie, III.
BOULANGER, An einem Frühlingsmorgen

14. & 16. FEBRUAR

CONCERT: ATLANTA SYMPHONY ORCHESTRA

Stephen gibt sein geplantes Abonnement-Debüt mit dem Atlanta Symphony Orchestra und dem renommierten russischen Pianisten Nikolai Lugansky.

SIBELIUS, Symphony no. 1
RACHMANINOFF, Piano Concerto no. 3

Woodruff Arts Center

Atlanta Symphony Orchestra
Nikolai Luganksy, Klavier

8. MÄRZ

KONZERT: THE YOUNG PERSON'S GUIDE TO
THE ORCHESTRA

Ein Konzert mit Brittens "The Young Person's Guide to the Orchestra".

BRAHMS, Ungarischer Tanz no. 1
RIMSKY-KORSAKOW, Flug der Hummel
GERSHWIN, Promenade: Walkin’ the Dog
KABALEVSKY, Galopp der Komiker
BERLIOZ, Ungarischer Marsch au Faust
BRITTEN, The Young Person’s Guide to the Orchestra

Woodruff Arts Center

Atlanta Symphony Orchestra
Ken Meltzer, Erzähler

10. M​ÄRZ

KONZERT:
ATLANTA SYMPHONY YOUTH ORCHESTRA

Ein Konzert mit einer Gewinnerin des ASYO-Konzertwettbewerbs.

MOZART, 35. Sinfonie, “Haffner”
TSCHAIKOWSKI, Violinekonzert, I.
STRAWINSKY, Suite aus Pulcinella

Woodruff Arts Center, Symphony Hall 

Atlanta Symphony Youth Orchestra
Julia Su, Geige

6. & 20. APRIL

KONZERT: LOS ANGELES PHILHARMONIC

Stephen dirigiert das Los Angeles Philharmonic Orchestra in einer Produktion über Musik und Erinnerung für die Toyota Symphonies for Youth Serie.

RAVEL, Rhapsodie Espagnol
RAVEL, Bolero

Walt Disney Concert Hall

Los Angeles Philharmonic Orchestra
Kitty McNamee, Choreografin
Ottavio Taddei, Tänzer
Natacha Bachour, Tänzerin
Micaela Depauli, Tänzerin

9. APRIL 

KONZERT: "DIE GESCHICHTE VOM SOLDATEN"

Stephen dirigiert die Schauspielerin Kate Burton und Mitglieder des Los Angeles Philharmonic in einer Aufführung von Strawinskys komplettem “Die Geschichte vom Soldaten.”

STRAWINSKY, Die Geschichte vom Soldaten (komplett)

Walt Disney Concert Hall

Los Angeles Philharmonic Orchestra
Kate Burton, Erzählerin
David Rejano Canero, Posaune
Martin Chalifour, Geige
Tom Hooten, Trumpet
Mathew Howard, Schlagzeug
Brian Johnson, Kontrabass
Evan Kuhlmann, Fagott
Andrew Lowry, Klarinette

20. APRIL

LOS ANGELES PHILHARMONIC

Vorbereitender Dirigent für Esa-Pekka Salonen.

STRAWINSKY, Perséphone

Walt Disney Concert Hall 

Los Angeles Philharmonic 
Peter Sellars, Regisseur
Paul Groves, Tenor
Cécilia Tsan, Erzählerin
Amrita Performing Arts, Cambodia
Sam Sathya, Tänerin (Perséphone)
Chumvan Doshachivy, Tänzerin (Déméter)
Nam Narim, Tänzer (Mercure, Démophoon, Triptolème)
Khon Chan Sithyka, Tänzer (Pluton)
LA Master Chorale, Grant Cershon, Dirigent 
LA Children’s Chorus, Fernando Malvar-Ruiz, Dirigent

12. MAI

Woodruff Arts Center

Atlanta Symphony Youth Orchestra
Lexine Feng, Cello

KONZERT MIT DEM ASYO

Ein Konzert mit einer Gewinnerin des ASYO-Konzertwettbewerbs.

ELGAR, Cellokonzert, IV.
MAHLER, 1. Sinfonie

18. MAI

STEPHEN SPRINGT FÜR GUSTAVO DUDAMEL EIN

Stephen springt noch am selben Tag für Gustavo Dudamel ein und gibt sein überraschendes Abonnementdebüt für das Los Angeles Philharmonic Orchestra.

BEETHOVEN, Egmont-Ouvertüre
BEETHOVEN, 1. Klavierkonzert
BEETHOVEN, 3. Klavierkonzert

Walt Disney Concert Hall

Los Angeles Philharmonic 
Conrad Tao, Klavier
Beatrice Rana, Klavier

19. JUNI

KONZERT: ATLANTA SYMPHONY ORCHESTRA

Ein Open-Air-Konzert mit Opernfavoriten im wunderschönen Piedmont Park.

BIZET, “Votre Tost” und Habanera aus Carmen
MOZART, “Ha wie will ich…” aus Seraglio
SMETANA, Tanz der Komiker aus Die Verkaufte Braut

PUCCINI, 1. Akt Finale aus La Bohème
OFFENBACH,
Höllengalopp aus Orpheus in der Unterwelt
OFFENBACH, Barcarolle aus Hoffmanns Erzählungen
BIZET, Duett aus Die Perlenfischer
GERSHWIN, Porgy & Bess: Suite
VERDI, Brindisi aus La Traviata

Piedmont Park, Atlanta, GA

The Atlanta Symphony Orchestra
Jacqueline Echols, Sopranistin
Tichina Vaughn, Mezzosopranistin
Frederick Ballentine, Tenor
Nmon Ford, Bariton
Morris Robinson, Bassist

 

13. JULI

KONZERT: WINTERGREEN MUSIC FESTIVAL 

Stephen gibt sein Debüt beim Wintergreen Music Festival und dirigiert Werke für Kammerorchester der Mountaintop Masterworks Series.

JESSICA RUDMAN, Everything Carries Me to You 
DVORAK, Serenade für Streicher
RESPIGHI, Botticellianisches Triptychon
STRAWINSKY, Suite aus Pulcinella

Mountaintop Tent, Blue Ridge Mountains, VA

Wintergreen Festival Orchestra

31. JULI

KONZERT: ASPEN PHILHARMONIC ORCHESTRA

Stephen kehrt zum dritten Mal zurück, um das Aspen Philharmonic Orchestra in einem Konzert mit dem Pianisten Jeffrey Kahane zu dirigieren.

MOZART, Klavierkonzert Es Dur, K. 482
SIBELIUS, 1. Sinfonie

Benedict Music Tent

Aspen Philharmonic Orchestra
Jeffery Kahane, Klavier